Oberschule Badenhausen

Logo 2017

Unser SchulBetrieb Piller Power Sytems veranstaltet wieder einen Tag der Ausbildung

Flyer2017

Jugendliche für gesunden Umgang mit Medien sensibilisieren

SaschaPrinz

Die Oberschule Badenhausen hatte zu einem Informationsabend für Eltern zum Thema „Digitale Welten“ eingeladen.

Ob Fernseher, Computer, Handy oder Internet: Medien gehören in unserer Kommunikationsgesellschaft zum Leben von Kindern und Jugendliche dazu. Dabei bewegen sich die Grenzen jedoch oftmals fließend zwischen einem gesunden und einem eher ungesunden Medienkonsum. Deshalb hatte in der vergangenen Woche die Oberschule Badenhausen (OBS) interessierte Eltern zu einer Informationsveranstaltung mit dem Medienpädagogen des Vereins Blickwechsel Göttingen, Sascha Prinz, zum Thema „Digitale Welten“ in die Aula eingeladen.

Weiterlesen ...

Neuer Misereor Wahlpflichtkurs ist gestartet

P1020168

Das neue Schuljahr läuft und damit ist auch ein neuer Misereor Wahlpflichtkurs gestartet. 20 Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich ein Jahr lang mit dem Partnerprojekt der Oberschule Badenhausen – dem Aufbau von Waldgärten in Haiti. Diese Form der Agroforstwirtschaft soll den Einwohnern Haitis, die in großer Armut leben, eine Zukunftsperspektive schaffen.

Weiterlesen ...

Die neuen 5. Klassen an der Oberschule Badenhausen

P1020069

P1020086

Am 3. August begann für uns die Zeit an der Oberschule Badenhausen. Nachdem wir vormittags noch frei gehabt hatten, fand am Donnerstagabend die offizielle Einschulung in der Pausenhalle statt. Wir waren ganz schön nervös, obwohl wir unsere neuen Klassenlehrer und die meisten Mitschüler vor den Sommerferien schon einmal kurz kennenlernen durften.

Weiterlesen ...

Oberschule Badenhausen spendet 250 € für das Partnerprojekt „Waldgärten: Neues Fundament für Haiti“ von Misereor

Misereor1

Während der Entlassungsfeier des Schuljahres 2016/ 17 wurde die Partnerschaft zwischen der OBS Badenhausen und dem Hilfswerk der katholischen Kirche, Misereor, besiegelt. Die OBS Badenhausen ist nunmehr eine von nur 15 bundesweiten Partnerschulen von Misereor. Bereits während der Entlassungsfeier überreichten die Schülerinnen Ronja Schönewald, Cindy Neupert und Lisa-Marie Gür dem Abteilungsleiter für Projektpartnerschaften von Misereor, Andreas Lohmann, einen symbolischen Scheck über 200 € für das von der OBS Badenhausen unterstützte Projekt „Waldgärten: Neues Fundament für Haiti“. Dank weiterer Spenden während der Entlassungsfeierlichkeiten konnte dieser Betrag noch einmal um 50 € auf 250 € erhöht werden.

Misereor bedankte sich mit einer Urkunde für diese Spende. Damit kann den Kleinbauern in Haiti geholfen werden, damit das Land wieder eine Zukunftsperspektive erhält.

(Thomas Koch)

Schüler informieren sich über fairen Handel

IMG 1146

Buddys der Oberschule Badenhausen besuchten die Fairhandels-Organisation El Puente in Nordstemmen.

Im Rahmen ihres Haiti-Projekts besuchten Schüler der Oberschule Badenhausen jüngst die Fairhandels-Organisation El Puente in Nordstemmen. Die OBS unterhält die Projektpartnerschaft mit Misereor, dem Hilfswerk der katholischen Kirche, um den in Haiti lebenden Menschen wieder eine Zukunftsperspektive zu ermöglichen.

Weiterlesen ...

Schüler engagieren sich für Haiti

P1010859

Die OBS Badenhausen stellte ihr Patenprojekt zur Aufforstung Haitis der FDP-Direktkandidatin Nicole Langer vor.

Um das Patenprojekt Haiti, das die Oberschule Badenhausen (OBS) zusammen mit dem katholischen Hilfswerk Misereor unterhält, mehr öffentlich zu machen und die Politik zum Handeln aufzurufen, hatte der Wahlpflichtkurs Politik des achten Jahrgang unter Leitung des stellvertretenden Schulleiters Thomas Koch, die Direktkandidaten für die Bundestagswahl eingeladen. Nach dem im Mai bereits die Grünen Politikerin Viola von Cramon an einer Gesprächsrunde teilgenommen hatte, war in der vergangenen Woche die FDP-Direktkandidatin Nicole Lange zu Gast in Badenhausen. Anhand erstellter Plakate stellten die Schüler die katastrophale Situation in Haiti vor.

Weiterlesen ...

"Es geht darum, im Regen zu tanzen"

Klassen10aundb

57 Zehntklässler der Oberschule Badenhausen feiern Abschluss mit Lehrern, Familie und Freunden in der Aula

„Träume, Visionen und Luftschlösser sind erlaubt, denn Visionen öffnen Türen“, so Erich Sonnenburg, Ortsbürgermeister von Badenhausen und stellvertretender Gemeindebürgermeister, zu den 57 Schülern der Oberschule (OBS), die am Freitag im Rahmen ihrer Entlassfeier ihre langersehnten Abschlusszeugnisse in Händen halten konnten. Zurückblickend könnten die Schüler mit Stolz sagen, dass sie einen beschwerlichen Weg geschafft und sogar überlebt haben, so Sonnenburg humorvoll. Der Schulleiter Frank Keller betonte in seiner Rede, dass ihm und der Schulsekretärin wohl besonders diejenigen fehlen würden, die jeden Tag mit einem freundlichen Morgengruß am geöffneten Fenster vorbeigingen oder die Geldcassette für den Schulkiosk geholt haben. „Mit Eurem Abschluss verlasst Ihr eine Komfortzone“, so Keller „in Zukunft werdet Ihr viele Höhen und Tiefen erleben. Da ist Durchhalten angesagt“. Er wünschte den Schüler alles Gute und dass die Unterstützung von Freunden und Eltern auf ihrem weiteren Weg erhalten bleibe.

Weiterlesen ...

OBS Badenhausen
Am Johannisborn 16
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522 / 312520
Fax 05522 / 3125229

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Logo Partnerschule 300

Nächste Termine

Sa Sep 23, 2017
BITO 2017 achte und neunte Klassen
Mo Sep 25, 2017
Berufsfelderkundung Jump! Kl. 9c
Mo Sep 25, 2017
Klassenfahrt aller zehnten Klassen nach Amsterdam
Mo Sep 25, 2017 @15:30 -
Dienstbesprechung
Do Sep 28, 2017 @19:30 -
Schulelternratssitzung
Mo Okt 02, 2017
Herbstferien

Aktuell 124 Besucher online

Logo Bildungsregion