Oberschule Badenhausen

Regionales Lernen - HGV Badenhausen

Kooperation mit dem Heimat- und Geschichtsverein Badenhausen

Über Jahre kooperieren der Heimat- und Geschichtsverein Badenhausen und die Oberschule Badenhausen miteinander. Regelmäßig werden hierfür Wahlpflichtkurse zur Regionalgeschichte angeboten. Die Zusammenarbeit zwischen der Oberschule Badenhausen und dem Heimat- und Geschichtsverein Badenhausen ist auch Bestandteil des Schulmagazins 5 bis 10. Unter der Überschrift „Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern“ (S.51-54) wird die Planung und die Erstellung eines Ausstellungsraumes zur Badenhäuser Kirchengeschichte in der St.Martin-Kirche in Badenhausen geschildert. Ein Wahlpflichtkurs des 8. Jahrgangs hat sich ein Schuljahr lang mit diesem Projekt beschäftigt.

Zunächst erarbeiteten sich die Schüler/innen wesentliche Aspekte der Geschichte ihres Schulortes. Ein besonderer Schwerpunkt wurde dabei auf die Geschichte der St. Martin Kirche gelegt. In diesem Zusammenhang erhielten die Schüler/innen vom ersten Vorsitzenden des HGV eine Einführung in die Kirchengeschichte.

In einem weiteren Schritt erkundeten die Schüler/innen das Heimatmuseum. Ausstellungsstücke und Funktionsweise eines Museums wurden ihnen erläutert. In der Folge bekamen die Schüler/innen vom ersten Vorsitzenden des Heimat- und Geschichtsvereins eine Einführung in das Archivwesen, speziell das Archivierungssystem des Heimatmuseums wurde ihnen erklärt. Anschließend setzten die Schüler/innen ihr theoretisches Wissen praktisch um und archivierten unterschiedliche Gegenstände.

In den folgenden Wochen wurden die Ausstellungsstücke aus der Kirche gesichtet, gereinigt und für die Ausstellung vorbereitet. Gleichzeitig wurde die Ausstellungsfläche entsprechend vorbereitet. Da der Raum als Abstellraum genutzt wurde, mussten zunächst diverse Gegenstände entfernt und der Raum aufgeräumt werden. Dann wurde die Fläche gesäubert und erhielt einen neuen Anstrich. Anschließend wurden die Ausstellungsgegenstände angebracht bzw. ausgestellt. In der Schule wurden schließlich Erläuterungstexte geschrieben und in der Ausstellung entsprechend angebracht sowie das Projekt anhand eines Projektberichtes ausgewertet. Im Rahmen eines Gottesdienstes am 27.09.15 wurde die Ausstellung feierlich eröffnet.

kirche

kirche2

OBS Badenhausen
Am Johannisborn 16
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522 / 312520
Fax 05522 / 3125229

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuell 87 Besucher online